Nebenkostenabrechnungen

Eine weitere Leistung ist das Erstellen von Nebenkostenabrechnungen.

Dabei einige wichtige Punkte zu beachten.

Es gehört zu den Pflichten des Vermieters jährlich eine Nebenkostenabrechnung erstellen. Die Abrechnung muß innerhalb von 12 Monaten nach dem Ende des Abrechnungszeitraums erstellt werden und dem Mieter schriftlich zugehen. Wenn der Vermieter die Frist verpasst, braucht der Mieter eventuelle Nachforderungen nicht zu zahlen. Der Mieter hat die Möglichkeit, die Nebenkostenabrechnung des Vermieters zu prüfen und bei Fehlern eine Korrektur zu verlangen. So lange die Korrektur nicht erfolgt ist, braucht er Nachzahlungsforderungen des Vermieters nicht zu begleichen. Der Mieter hat ein Einsichtsrecht in die Abrechnungsunterlangen. 

Warum sich selbst damit abmühen?

Lehnen Sie sich zurück und überlassen diese lästige Arbeit mir! Sie werden staunen wie preisgünstig das ist!

 

 

Home